Acryl-Collage „Freies Malen“

 

Gemeindezentrum Viktring               

 

  25. bis 27. Mai 2018Kursbeitrag Euro 180,--   

 

   

              Hier steht die Kreativität an oberster Stelle. Die Motivwahl obliegt den Kursteilnehmern.

              Für die Collagen können diverse Fundstücke wie Rinde, Blätter, Steine, Sand aber auch Dinge des täglichen Lebens wie

              CD´ s, Baugitter oder Bastelwellpappe und Teile von Zeitschriften verwendet werden.

   

 

 

           

 


Aquarell Seminar im Rahmen des Kunst.Sommer.Viktring 2018

von 30. Juli bis 3. August 2018 im und um das Stift Viktring

 

Weg vom klassischen hin zum modernen dynamischen Aquarell

 

Gemalt wird sowohl in den Räumlichkeiten als auch in der wunderschönen Parklandschaft um das Stift.

 

Es bietet sich eine Fülle von Motiven wie alte Baumriesen, Spiegelungen im Teich, Alleen, Brücken, Brunnen - nicht zu vergessen ist die impossante Architektur des im Jahre 1142 von Mönchen des Zisterzienser-Ordens gegründeten und erbauten Stiftsgebäudes.

 

Infos sowie Anmeldungen bitte unter www.keramikgruppe-elsa.at

Impressionen Stift Viktring


Aquarell „Dalien“

 

Gemeindezentrum Viktring

 

6. und 7. Oktober 2018 – Kursbeitrag Euro 120,--

 

               Bei Dalien gibt es ein großes Spektrum von Farben und Formen.

               Auch diesmal stehen mehrere Blumenarrangements als Malvorlage zur Verfügung.

 

 


Acryl-Collage „Toskana“

 

Gemeindezentrum Viktring

 

19. bis 21. Oktober 2018 – Kursbeitrag Euro 180,--

 

               Die Toskana bietet viele Motive, z.B. sanfte Hügel, Weinberge, Zypressenalleen,

               die so typischen Steinhäuser oder die Geschlechtertürme der mittelalterlichen Städte.

 

 


Aquarell „Flower Power“

 

Gemeindezentrum Viktring                  

 

21.  und 22. April 2018 – Kursbeitrag Euro 120,--

 

              Die große Vielfalt von Blüten in Farbe und Arrangement wird das Thema dieses Kurses sein.

              Gemalt wird nach in natura vorhandenen Blumensträußen.

 

 


Allgemeine Informationen zu den Malseminaren 2018

 

 

Anmeldung bei Christine Meißlitzer tel. 0664 2029462 / artists@aon.at spätestens 1 Woche vor Seminarbeginn.

 

 

Bei Acryl-Collagekursen sind auch Anfänger herzlich willkommen, bei Aquarellkursen ist Basiswissen Voraussetzung.

 

Jeder malt mit seiner Ausrüstung. Eine Liste mit Materialvorschlägen finden Sie auch hier unter Seminare/Materialliste

 

Gearbeitet wird in Kleingruppen mit max. 10 Teilnehmer. Bildvorlagen sowie Collagematerialien werden zur Verfügung gestellt. Am Ende des Kurses erfolgt die Bildbesprechung von 1-2 Bildern pro Teilnehmer um mit Lob und konstruktiver Kritik eine Weiterentwicklung der malerischen Fähigkeiten der Teilnehmer zu erreichen.

 

 

Der Kursleiter malt auch selbst, sodass die Teilnehmer diesen bei den einzelnen Schritten des Bildaufbaus beobachten können.